Wonneproppen 2016 Wonneproppen Maja und Maxim Nikolay

Wonneproppen Maya und Maxim Nikolay. Foto: NikolayWonneproppen Maya und Maxim Nikolay. Foto: Nikolay

Osnabrück. „Guten Morgen, heute besteht das Begrüßungskomitee gleich aus zwei Wonneproppen, nämlich aus uns, Maja und Maxim Nikolay. Wir erblickten das Licht der Welt am 18. Juli im Klinikum Osnabrück

. Ich, Maxim, bin der ältere, denn ich wurde eine Minute vor meiner Schwester geboren, die um 4.28 Uhr zur Welt kam. Auch war ich größer (45 Zentimeter) und schwerer (2380 Gramm) als Maja mit ihren 42 Zentimetern und 2020 Gramm.

Aber was sind schon Zahlen? Was zählt, ist doch das Glück, das wir für unsere Eltern Janet und Marc-Philipp bedeuten. Sie haben sich nämlich immer Zwillinge gewünscht, auch wenn ihnen zurzeit für ihre Hobbys, für Sport und Theater und Musik – Mama ist Hochzeitssängerin – etwas weniger Zeit bleibt. Mit den beiden freuen sich auch unsere Großeltern aus Lotte und aus Bielefeld, die wir von hier aus herzlich grüßen. Und Ihnen noch einen schönen Tag!“


0 Kommentare