Wonneproppen 2018 Wonneproppen Joris Konstantin Schulze

Wonneproppen Joris Konstantin Schulze. Foto: SchulzeWonneproppen Joris Konstantin Schulze. Foto: Schulze

Osnabrück. Jetzt sind wir endlich zu viert, liebe Leser! Und die Vier gewinnt, sagen meine Mama Katharina Schulze und mein Papa Wojciech Jaskowiak.

Sie sind beide 1978 geboren und daher dieses Jahr 40 geworden. Mein großer Bruder Mateo Benedikt wird auch bald vier, wir wohnen in Bramsche in einem Haus mit der Nummer vier, und ich bin Familienmitglied Nummer vier. Mein Name ist übrigens Joris Konstantin Schulze. Geboren wurde ich am 25. Juli um 10.32 Uhr im Marienhospital Osnabrück. Ich wog 3565 Gramm und war 55 Zentimeter groß. Meine Lieblingsbeschäftigung ist Kuscheln. Aber Schlafen und Essen gefällt mir auch gut. Was ich gar nicht mag ist Wickeln. Da fühle ich mich in meiner Ruhe gestört.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN