Wonneproppen 2018 Wonneproppen Lennart Schleef

Meine Nachrichten

Um das Thema Wonneproppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wonneproppen Lennart Schleef. Foto: von den BenkenWonneproppen Lennart Schleef. Foto: von den Benken

Melle. Guten Tag, liebe Leser! Heute starten Sie mit mir als Wonneproppen in die neue Woche. Mein Name ist Lennart Schleef. Das Licht der Welt erblickte ich am 18. Juli um 4.14 Uhr im Christlichen Klinikum Melle. Ich brachte zu dem Zeitpunkt 3850 Gramm auf die Waage und war 54 Zentimeter groß.

Nach einer wirklich entspannten Schwangerschaft haben meine Mama Stephanie Aden und ich die Geburt auch wirklich gut gemeistert. Nach nur drei Stunden im Kreißsaal lag ich schon glücklich in ihren Armen. Das hat auch meinen Papa Stefan Schleef sehr gefreut. Nun sind wir zu viert in unserer Familie. Ich habe nämlich noch einen großen Bruder. Er heißt Noah und ist zwei Jahre alt. Papa und Noah spielen gerne Basketball, und ich kann es kaum erwarten, bis ich mitmachen kann. Papa hat jetzt auch drei Wochen frei, und wir machen es uns zu Hause in Melle, dort wohnen wir seit ein paar Wochen, gemütlich. Bestimmt kommen uns Oma Ulrike und Opa Wilfried auch oft besuchen. Sie wohnen ganz in der Nähe.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN