Wonnepropen 2018 Wonneproppen Henri Jonte Reineke

Wonneproppen Henri Jonte Reineke. Foto: Danina EsauWonneproppen Henri Jonte Reineke. Foto: Danina Esau

Osnabrück. Guten Tag, liebe Leser! Heute bin ich Ihr Wonneproppen. Ich heiße Henri Jonte Reineke und habe am 3. Juli um 18.18 Uhr im Klinikum Osnabrück das Licht der Welt erblickt. Zum Zeitpunkt meiner Geburt brachte ich 3770 Gramm auf die Waage und war 54 Zentimeter groß.

Meine Mama Vanessa und mein Papa Matthias sind überglücklich, dass ich nach ein paar Tagen Verspätung nun endlich da bin. Die Schwangerschaft war sehr entspannt, und auch meine Geburt haben wir alle genossen. Mama sagt, dass ich ein sehr zufriedenes Kind bin. Ich schlafe viel, und selbst beim Wickeln bleibe ich ganz ruhig, obwohl es so kalt und ungemütlich ist. Ich habe auch schon Oma und Opa aus Gütersloh kennengelernt, die sehr stolz auf mich sind. Zu Hause sind wir in Westerkappeln. Dort wartet schon eine richtige Rasselbande auf mich: Meine vier Geschwister Noah (11), Emma (7), Johann (5) und Kalle (2) freuen sich auf ihr Nesthäkchen.