Wonneproppen 2018 Wonneproppen Till Siepelmeyer

Wonneproppen Till Siepelmeyer Foto: von den BenkenWonneproppen Till Siepelmeyer Foto: von den Benken

Melle. Guten Tag, liebe Leser! Mein Name ist Till Siepelmeyer, und wenn Sie mich anschauen, sollten Sie erkennen, dass meine Nase ganz klar die von meiner Uroma Lisa sein muss. Darüber sind sich zumindest meine Eltern, Andrina Kibelsky und Sebastian Siepelmeyer, einig. Geboren wurde ich am 2. Mai um 18.05 Uhr im Christlichen Klinikum Melle. Ich brachte 3440 Gramm auf die Waage und war 53 Zentimeter groß.

Mein Bruder Luka ist neun Jahre alt und war richtig sprachlos, als er mich in den Arm genommen hat. Er ist ganz begeistert, dass ich so lieb bin. Auch meine Schwester Amira, sie ist drei, findet mich toll. Zu Hause sind wir in Melle. Dort spielen meine Eltern beim ESV Handball, und wenn ich meine Hände so betrachte, ist meine sportliche Zukunft, glaube ich, auch schon klar. Meine Patentante Sabrina hat mir schon das passende Handball-Outfit für meine ersten Trainingseinheiten geschenkt. Darüber habe ich mich riesig gefreut! Ihnen, liebe Leser, wünsche ich eine tolle Woche.