Wonneproppen 2018 Wonneproppen Mijan Meyer zu Reckendorf

Wonneproppen Mijan Meyer zu Reckendorf. Foto: von den BenkenWonneproppen Mijan Meyer zu Reckendorf. Foto: von den Benken

Georgsmarienhütte. Guten Tag, liebe Leser! Mein Name ist Mijan Meyer zu Reckendorf. Geboren wurde ich am 6. Februar um 23.17 Uhr im Franziskus-Hospital Harderberg. Ich wog 3670 Gramm und war 53 Zentimeter groß.

Ich bin ein ganz entspannter Kerl, finden meine Mama Svenja und mein Papa Daniel. Zwar war ich im Bauch meiner Mutter ein echter Zappelphilipp, aber jetzt ruhe ich mich erst mal etwas aus. Ich ähnle übrigens meiner Oma Kati. Von ihr habe ich den Mund und die Mimik geerbt, sagen meine Eltern. Zu Hause in Bissendorf warten unsere zwei Katzen auf mich und – halten Sie sich fest – 80 Pferde. Mein Papa betreibt eine Pferdepension und hat damit alle Hände voll zu tun. Ich freue mich schon jetzt, wenn ich ihm später helfen kann.