Mückensaison steht bevor Können Stechmücken das Coronavirus übertragen?

Übertragen Mücken das neuartige Coronavirus, nachdem sie bei einem infizierten Blut gesaugt haben? Foto: imago images/Westend61Übertragen Mücken das neuartige Coronavirus, nachdem sie bei einem infizierten Blut gesaugt haben? Foto: imago images/Westend61
imago images/Westend61

Müncheberg. Können Mücken das Coronavirus übertragen, nachdem sie bei Infizierten Blut gesaugt haben? Eine Forscherin klärt auf.

Ein Mücke saugt Blut bei einem Menschen, der sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert hat und fliegt davon. Droht ihrem nächsten Opfer nicht nur Blutverlust sondern auch die Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2? Passend dazu:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN