Kaum Handwerker, steigende Preise Osnabrücker Handwerkspräsident: Wer kein Stammkunde ist, hat schlechte Karten

Von Nina Kallmeier | 18.01.2022, 11:30 Uhr

"Unsere Baubetriebe sind bis unter die Haarspitzen voll mit Arbeit", sagt Reiner Möhle, Präsident der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim im Interview. Warum er trotzdem Sorgenfalten hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden