Produktion von Schutzmasken Zender Germany aus Osnabrück: Ein Autozulieferer mit Systemrelevanz

Von André Pottebaum | 16.09.2020, 07:54 Uhr

Eigentlich produziert das Unternehmen Zender Germany mit Sitz in Osnabrück Bauteile für Automobile. Doch mit Ausbruch der Corona-Pandemie entschied sich Geschäftsführer Marco Dei Vecchi die Produktion umzustellen. Aus dem Automobilzulieferer machte er kurzerhand ein systemrelevantes Unternehmen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden