Ukraine-Konflikt VW-Boss: Krieg könnte Wirtschaft härter treffen als Corona

Von dpa | 10.03.2022, 12:05 Uhr

„Riesige Preiserhöhungen, Knappheit an Energie und Inflation“: VW-Chef Diess zeigt sich besorgt über die Langzeitfolgen von Putins Angriff auf die Ukraine. „Maximale Sanktionen“ befürwortet er dennoch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden