Interview mit Daniela Cavallo VW-Betriebsratschefin: Standorte alternativlos zu schließen, ist keine Option

Von Nina Kallmeier | 09.06.2022, 14:09 Uhr

Seit gut einem Jahr ist Daniela Cavallo Chefin des mächtigen VW-Betriebsrates. Ein Interview über Personalabbau, Standorte, die Konkurrenz zu Tesla und inwieweit Volkswagen in der Konkurrenz um Facharbeiter gegen Apple und Co. mithalten kann.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden