Lebensmittelverschwendung Streit: Sind diese Kartoffeln zu hässlich für den Supermarkt?

Von Dirk Fisser | 12.11.2022, 04:44 Uhr

Die Deutschen lieben ihre Kartoffeln. Aber: Diese Liebe ist offenbar recht oberflächlich. Schon kleinste Beschädigungen an der Schale reichen aus, und die essbaren Knollen werden aussortiert. Millionen Kartoffeln sind das jedes Jahr. Ist das Lebensmittelverschwendung?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche