Eigentümer erhalten Post Grundsteuerreform: Das kommt auf Hauseigentümer in Niedersachsen zu

Von Torben Kessen | 22.06.2022, 17:33 Uhr | Update am 23.06.2022 | 6 Leserkommentare

Die Bundesländer müssen die Berechnung der Grundsteuer reformieren und benötigen dafür die Hilfe der Eigentümer. Es droht ein Föderalismus-Wirrwarr – wir beantworten die wichtigsten Fragen für Niedersachsen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden