Komplexes Steuerprogramm Neue Grundsteuer: Diese Tipps helfen Ihnen beim Arbeiten mit „Elster“

Von Torben Kessen | 06.07.2022, 19:00 Uhr

Wegen der Grundsteuerreform sind Millionen von Hauseigentümer aufgerufen, Angaben zu ihrem Grundstück zu machen. Die dafür vorgesehene Plattform „Elster“ bereitet manchen Probleme – wir geben einige Tipps.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden