Hamburg Messe: Positives Internorga-Fazit nach Corona-Zwangspause

Von dpa | 04.05.2022, 15:41 Uhr

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause hat die Hamburger Messe ein positives Fazit der Internorga gezogen. 81 Prozent der rund 48.000 Besuchenden hätten die internationale Gastronomie-Leitmesse mit sehr gut bis gut beurteilt. Es sei allen Beteiligten bewusst gewesen, dass 2022 eine andere Messe sein würde, als sie es aus den Vorjahren gewohnt waren, sagte Messechef Bernd Aufderheide. „Eines ist jedoch jetzt noch klarer geworden: Die Begegnung mit Menschen, der Austausch, das Netzwerken und vor allem das Testen, Schmecken und Fühlen lassen sich in dieser sensorischen Branche nicht digitalisieren, und das ist auch gut so.“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden