Studie zum Homeoffice Mehrheit der Beschäftigten will nicht von zu Hause aus arbeiten

Von dpa und afp | 11.06.2019, 22:22 Uhr

Homeoffice wird oft als die Zukunft des modernen Arbeitens gesehen. Dabei zeigt eine neue Studie, dass eine Mehrheit der Beschäftigten das Büro gar nicht verlassen will.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche