Lizenz läuft 2023 aus Steht Deutschlands einzige Austernzucht vor dem Aus?

Von Martina Kramer | 14.12.2022, 10:41 Uhr

Seit 35 Jahren importiert das Familienunternehmen Dittmeyer auf Sylt Austernsetzlinge aus dem Ausland. Die Erlaubnis hierfür haben sie jedoch nicht mehr lange. Was das für den Betrieb bedeutet.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche