Statistik Hamburg-Tourismus: Halb so viele Gäste wie vor Corona

Von dpa | 25.04.2022, 11:37 Uhr

Die Hamburger Hotels befinden sich nach Zahlen des Statistischen Amtes wieder im Aufwind. Im Februar seien rund 293.000 Gäste gemeldet worden, teilte das Amt am Montag mit. Das seien mehr als fünf mal so viele wie im Vorjahresmonat. Allerdings galt im Februar 2021 nach der Corona-Verordnung ein Beherbergungsverbot für touristische Reisen. Im Februar 2020, noch vor Beginn der Pandemie, waren beinahe doppelt so viele Gäste gezählt worden, nämlich 561.000.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden