Schlecht für Griller und Camper Wie Gasflaschen-Hamstern die Preise nach oben treibt

Von Mark Otten | 31.03.2022, 10:13 Uhr | 1 Leserkommentar

Gasflaschen und -füllungen für Gasgrill, Camping, Wohnmobil oder Gartenlaube werden vielerorts teurer. Das liegt am Ukraine-Krieg, aber zunehmend auch am Verhalten der Verbraucher – denn es wird wieder gehamstert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden