Versorgungssicherheit Deutsche Gazprom-Tochter wird verstaatlicht: Das steckt dahinter

Von dpa | 14.11.2022, 15:54 Uhr

Die Bundesregierung hat angekündigt, das Gasunternehmen „Securing Energy for Europe“ zu verstaatlichen. Es handelt sich um eine frühere Tochtergesellschaft des russischen Staatskonzerns Gazprom, bei der die Eigentümerverhältnisse aktuell unklar sind.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche