Unternehmen Elmos Bundeskabinett untersagt Übernahme von Chip-Unternehmen Elmos durch Chinesen

Von dpa | 09.11.2022, 11:42 Uhr | Update am 09.11.2022

Für den Einstieg eines chinesischen Staatskonzerns in den Hamburger Hafen hatte die Bundesregierung viel Kritik einstecken müssen. Jetzt wollte ein weiteres chinesisches Unternehmen die Chip-Firma Elmos übernehmen. Doch daraus wird nichts.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche