Finanzierung der Strompreisbremse Bericht: Ampel-Koalition plant Übergewinnsteuer für Gas- und Mineralölkonzerne

Von Jakob Patzke und dpa | 23.11.2022, 14:40 Uhr

Auf der Suche nach einer weiteren Finanzierungsquelle für die Strompreisbremse, ist die Bundesregierung offenbar fündig geworden. Laut einem Medienbericht plant die Ampel-Koalition eine zusätzliche Besteuerung hoher Gewinne von fossilen Unternehmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche