Regionales Firmenporträt Maschinenfabrik Segler liefert von Berge aus in alle Welt

Berge. Die Geschichte der Segler-Förderanlagen Maschinenfabrik GmbH in Berge beginnt quasi im 3. Jahrhundert vor Christus mit der Erfindung der archimedischen Schraube. Damals diente sie der Förderung von Wasser. Heute ist sie die Basis der Maschinen, die Segler buchstäblich in alle Welt exportiert.

Tatsächlich beginnt die Geschichte der Firma Segler im Jahr 1911. Sie wurde von Friedrich Segler in dem pommerschen Ort Schlawe gegründet. Der gelernte Schmied erfand Maschinen für die Landwirtschaft, die vor 100 Jahren eine Technisierung e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN