Elektroroller von Emco Scooter-Sharing: Lingener Roller für die Metropolen

Von


dpa/sha Berlin/Lingen. Rasch mit dem eigenen Fahrzeug durch die Innenstadt – ohne mühsame Parkplatzsuche am Ziel? Das geht in Metropolen oft nur mit dem Zweirad. Mit Fahrrädern, Motorrädern und neuerdings auch gemieteten Elektro-Scootern. Ein Unternehmen aus dem Emsland drängt mit seinen Elektrorollern auf diesen Markt.

Nach dem Carsharing kommt jetzt auch das E-Scooter-Sharing in Fahrt - und nicht nur in Berlin. Die Kombination aus Elektroroller und Smartphone-App macht das Geschäftsmodell in vielen Metropolen für Betreiber und Kunden attraktiv. Für die A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN