Strom für bis zu 8000 Haushalte Größter niederländischer Solarpark entsteht in Delfzijl

Von dpa

In Delfzijl an der niederländischen Seite der Emsmündung soll der größte Solarpark der Niederlande entstehen. Symbolfoto: Bernd Settnik/dpaIn Delfzijl an der niederländischen Seite der Emsmündung soll der größte Solarpark der Niederlande entstehen. Symbolfoto: Bernd Settnik/dpa

Delfzijl. In Delfzijl an der niederländischen Seite der Emsmündung soll der größte Solarpark der Niederlande entstehen.

Der Park soll mit 120.000 Sonnenkollektoren eine Leistung von 30 Megawatt erzielen und Strom für 7500 bis 8000 Haushalte liefern, berichtete das „Dagblad van het Noorden“ am Freitag. Die Niederlande wollen die Emsmündung zu einem Schwerpunkt der Energieerzeugung ausbauen. Ein Viertel des benötigten Stroms soll künftig von dort kommen. Neben einem Kohlekraftwerk gibt es dort ein mit Abfallholz befeuertes Bio-Kraftwerk und ein in Bau befindliches Gaskraftwerk. Außerdem prüfen die Niederländer den Bau eines Flüssiggasterminals in Eemshaven.