Dr. Oetker muss neuen Antrag stellen Übernahme von Coppenrath & Wiese verzögert sich

Bei der Übernahme der Osnabrücker Konditorei Coppenrath & Wiese durch den Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker kommt es zu Verzögerungen. Foto: dpaBei der Übernahme der Osnabrücker Konditorei Coppenrath & Wiese durch den Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker kommt es zu Verzögerungen. Foto: dpa

Osnabrück. Es geht doch nicht so schnell wie gedacht: Bei der Übernahme der Osnabrücker Konditorei Coppenrath & Wiese durch den Nahrungsmittelkonzern Dr. Oetker kommt es zu Verzögerungen. Das formelle Verfahren zur wettbewerbsrechtlichen Freigabe ist von Dr. Oetker zurückgezogen worden.

Das geht aus Veröffentlichungen der Generaldirektion Wettbewerb der EU-Kommission hervor. Dort hatte Dr. Oetker die wettbewerbsrechtliche Freigabe am 20. März beantragt (Verfahren M.7598).

Den Antrag hat Dr. Oetker jetzt zurückgezogen, bestätigte die EU-Kommission auf Nachfrage unserer Redaktion am Dienstag. Der Grund ist jedoch nicht ein womögliches Scheitern der Übernahmepläne, stellt ein Sprecher von Dr. Oetker klar. Es handele sich um eine Änderung im Antragsverfahren, hieß es. Ein Formfehler? Das EU-Wettbewerbsrecht sehe jedenfalls laut Oetker verschiedene Verfahren vor, es müsse ein anderes als bislang gewählt werden.

Das, was Oetker als „rein technischen Akt“ bezeichnet, bedeutet vor allem eins: Die Übernahme wird deutlich später als geplant über die Bühne gehen. Konzernchef Richard Oetker rechnete Anfang März mit einer Freigabe durch die Kartellbehörden innerhalb von vier bis sechs Wochen. Der jetzt zurückgezogene Antrag hätte den rechtlichen Fristen nach bis spätestens Ende April entschieden sein müssen.

Nun erwartet Dr. Oetker die Freigabe nach eigenen Angaben „irgendwann im Mai“. Die Wettbewerbshüter der EU-Kommission sind in diesem Fall zuständig, weil es sich bei Dr. Oetker und Coppenrath & Wiese um besonders umsatzstarke Unternehmen handelt. Brüssel hat der Angelegenheit eine „gemeinschaftsweite Bedeutung“ attestiert.

Alle Hintergründe zur Übernahme von Coppenrath & Wiese durch Dr. Oetker auf unserer Themenseite: www.noz.de/coppenrath


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN