zuletzt aktualisiert vor

Studie: Deutsche könnten mehrere hundert Euro Stromkosten sparen

Von dpa

Jeder Deutsche verbraucht der Untersuchung zufolge jährlich im Schnitt 1500 Kilowattstunden für 400 Euro. Foto: Arno BurgiJeder Deutsche verbraucht der Untersuchung zufolge jährlich im Schnitt 1500 Kilowattstunden für 400 Euro. Foto: Arno Burgi

Berlin. Ein durchschnittlicher Dreipersonen-Haushalt in Deutschland könnte einer Studie zufolge jedes Jahr 320 Euro an Stromkosten sparen.

Wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Stromspiegel unter anderem des Bundesumweltministeriums hervorgeht, ist fast die Hälfte des Stromverbrauchs vermeidbar. Im Schnitt verbrauche eine dreiköpfige Familie 3000 Kilowattstunden im Jahr, ef

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN