Privatleute Strompreis für Haushalte seit 2000 nahezu verdoppelt

Von dpa

Strom wird teurer - und zwar vor allem für Privathaushalte. Foto: Patrick PleulStrom wird teurer - und zwar vor allem für Privathaushalte. Foto: Patrick Pleul

Wiesbaden. Der Strompreis für private Verbraucher hat sich seit dem Jahr 2000 beinahe verdoppelt.

Im Durchschnitt müssen Privatleute heute 92 Prozent mehr für Strom zahlen als vor rund 14 Jahren, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag berichtete. Die Kosten für die Stromerzeugung seien dagegen lediglich um 35 Prozent gestiegen. Pr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN