BGH zu VW-Dieselmotor Bekommen Audi-Käufer Schadensersatz? VW-Tochter droht Niederlage

Von dpa

Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt im Dieselskandal zu möglichen Schadenersatzansprüchen gegen die VW-Tochter Audi.Der Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt im Dieselskandal zu möglichen Schadenersatzansprüchen gegen die VW-Tochter Audi.
Moritz Frankenberg/dpa

Karslruhe. Ein Sieg der Kläger kündigt sich an – der Bundesgerichtshof könnte Audi-Käufern erstmals Schadensersatz zusprechen. Das Urteil ist für den Nachmittag angekündigt.

Im Streit um Schadenersatz wegen des Dieselskandal-Motors EA189 zeichnet sich am Bundesgerichtshof (BGH) zum ersten Mal eine Niederlage von Audi ab. Die Karlsruher Richterinnen und Richter wollen vier Urteile des Oberlandesgerichts (OLG) Mü

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN