Pandemie-Bekämpfung Einzelhandel warnt vor Verschärfung der Corona-Auflagen

Von dpa

In einigen Bundesländern gilt die 2G-Regel für den Einzelhandel mit Ausnahme von Supermärkten und anderen Geschäften des notwendigen Bedarf.In einigen Bundesländern gilt die 2G-Regel für den Einzelhandel mit Ausnahme von Supermärkten und anderen Geschäften des notwendigen Bedarf.
Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin. Immer mehr Bundesländer führen strengere Corona-Regeln für den Einzelhandel ein. Der Handelsverband HDE kritisiert jetzt, dass Impfdebatte auf Lasten des Einzelhandels ausgetragen werde.

Angesichts der Verschärfung der Corona-Regelungen in immer mehr Bundesländern hat der Handelsverband HDE vor weiteren Einschränkungen für den Einzelhandel gewarnt. „2G oder 3G im Einzelhandel leisten keinen spürbaren Beitrag zum Infektionss

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN