Klima Energie- und Klimapolitik: Industrie fordert Entlastungen

Von dpa

Siegfried Russwurm, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie e. V. (BDI).Siegfried Russwurm, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie e. V. (BDI).
Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Berlin. Der Wechsel von Erdgas zu klimaneutralen Energiequellen wird deutliche Mehrkosten für viele Branchen zur Folge haben. Der Industrie-Präsident hat konkrete Forderungen an die Politik.

Die deutsche Industrie hat die neue Bundesregierung zu schnellen Maßnahmen in der Energie- und Klimapolitik mit Entlastungen für Betriebe aufgefordert. Industriepräsident Siegfried Russwurm sagte der Deutschen Presse-Agentur: „Strom und kli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN