Covid-19-Impfstoff-Pionier Milliardeninvestition in Mainz: Das hat Biontech als nächstes vor

Von dpa

Biontech will demnächst erweitern.Biontech will demnächst erweitern.
dpa/Sebastian Gollnow

Mainz. Covid-19-Impfstoff "Made in Germany" – und was kommt als nächstes? Der Biontech-Gründer hat seine Pläne für 2022 und 2023 vorgestellt.

Biontech-Gründer Ugur Sahin hat die Investitionspläne des Unternehmens in Mainz konkretisiert. Wenn alles umgesetzt sei, werde Biontech mehr als eine Milliarde Euro in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt investiert haben, sagte Sahin

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN