Mutmaßlicher Betrüger aus dem Emsland Ex-Geschäftspartner von Hendrik Holt: Ich dachte, das wäre ein schlechter Witz

Der Emsländer Hendrik Holt soll internationale Energiekonzerne getäuscht und ihnen fingierte Windparks verkauft haben. Der Prozess wurde fortgesetztDer Emsländer Hendrik Holt soll internationale Energiekonzerne getäuscht und ihnen fingierte Windparks verkauft haben. Der Prozess wurde fortgesetzt
Friso Gentsch

Osnabrück. Hendrik Holt versprach seinen Kunden Fantastisches. Wie funktionierte das Geschäftsmodell des Emsländers mit mutmaßlich erfundenen Windparks und warum glaubten ihm internationale Konzerne? Im Prozess gab jetzt ein früherer Partner von Holt Einblicke.

Auch, wenn sich rückblickend viele konsterniert über die Zusammenarbeit mit dem Emsländer Hendrik Holt, seiner Mutter, Schwester, seinem Bruder und Finanzdirektor Heinz L. geben, für einen ehemaligen Geschäftspartner, der am Diens

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN