IG Metall-Umfrage Schiffbau im Norden: Betriebsräte zeichnen ein düsteres Bild

Der Stellenabbau fiel in Mecklenburg-Vorpommern besonders drastisch aus. Schuld könnten auch Monokulturen im Schiffbau sein.Der Stellenabbau fiel in Mecklenburg-Vorpommern besonders drastisch aus. Schuld könnten auch Monokulturen im Schiffbau sein.
Stefan Sauer/dpa

Hamburg. Die Ergebnisse einer Betriebsrätebefragung lassen aufhorchen: Jede dritte Werft rechnet laut IG Metall mit weiterem Stellenabbau. Aber es gibt auch Chancen an der Küste.

Es ist eine düstere Vision, die die IG Metall Küste mit den Ergebnissen ihrer Betriebsratsbefragung da präsentiert: Jeder dritte Betrieb rechnet künftig mit Personalabbau, ohne Kurzarbeit hätte es im vergangenen Corona-Jahr noch mehr Stelle

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN