Wall Street Verluste an US-Börsen - Ölpreisrally beunruhigt die Anleger

Von dpa

Fußgänger gehen an der New Yorker Börse in New Yorks Financial District vorbei. (Archivbild)Fußgänger gehen an der New Yorker Börse in New Yorks Financial District vorbei. (Archivbild)
Mary Altaffer/AP/dpa

New York. An den US-Börsen herrscht die Sorge, dass die anhaltende Ölpreisrally zu Energieengpässen führen könnte - was möglicherweise eine Erholung nach der Pandemie ausbremst.

An der Wall Street hat die Anleger nach der guten Vorwoche wieder der Mut verlassen. Die wichtigsten Aktienindizes büßten im Handelsverlauf am Montag anfängliche Gewinne ein und schlossen im Minus.Weiterhin herrscht die Sorge, dass die anha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN