Zuwachs Fluggastzahlen bei Hälfte des Vorkrisen-Niveaus

Von dpa

Blick von der Besucherterrasse am Berliner Flughafen auf ein startendes Flugzeug.Blick von der Besucherterrasse am Berliner Flughafen auf ein startendes Flugzeug.
Christoph Soeder/dpa

Berlin. Die deutschen Flughäfen sind wieder etwas frequentierter. Aber noch immer liegen die Passagierzahlen weit unter dem Vor-Corona-Niveau.

Auf den deutschen Flughäfen werden zurzeit etwa halb so viele Passagiere abgefertigt wie vor der Corona-Pandemie. In der 39. Kalenderwoche (27. September bis 3. Oktober) wurden rund 2,7 Millionen Fluggäste gezählt, wie der Flughafenverband

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN