Tag der offenen Tür Tesla-Chef: Produktion in Deutschland spätestens im Dezember

Von dpa

Elon Musk auf der Bühne vor der Giga Factory in Brandenburg.Elon Musk auf der Bühne vor der Giga Factory in Brandenburg.
Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Grünheide (Mark). E-Auto-Pionier Elon Musk hat in knapp zwei Jahren eine riesige Fabrik vor die Tore Berlins gesetzt. Am Samstag lässt er erstmals interessierte Bürger ein. Denn nicht alle Nachbarn sind begeistert.

Tesla-Chef Elon Musk will spätestens im Dezember in Deutschland die ersten Elektroautos für Europa produzieren. Dies kündigte der Firmenchef am Samstag bei einem Tag der offenen Tür in seinem ersten europäischen Werk in Grünheide bei Berlin

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN