Verkehr Gutachten: Güteranteil auf der Schiene braucht Milliarden

Von dpa

Der Anteil der Schiene am gesamten Güterverkehr stagniert in Deutschland bei rund 19 Prozent.Der Anteil der Schiene am gesamten Güterverkehr stagniert in Deutschland bei rund 19 Prozent.
Armin Weigel/dpa

Berlin . Bis 2030 sollen rund ein Viertel aller Güter auf der Schiene transportiert werden. Um das umzusetzen bedarf es einem Gutachten zufolge viel Geld - vor allem für die Instandhaltung.

Damit bis 2030 wie geplant rund ein Viertel aller Güter auf der Schiene transportiert werden können, braucht es laut einem Gutachten Gesamtinvestitionen in Höhe von 52 Milliarden Euro. 13 Milliarden Euro davon könne die Güterbahn-Branche se

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN