Autobauer Teile fehlen: Opel stoppt Produktion in Eisenach monatelang

Von dpa

Opel schließt das Werk in Eisenach wegen fehlender Teile bis zum Jahresende.Opel schließt das Werk in Eisenach wegen fehlender Teile bis zum Jahresende.
Michael Reichel/dpa

Rüsselsheim am Main. Die Lieferkrise bei Elektronik-Bauteilen sorgt für Probleme. Opel geht jetzt einen drastischen Schritt - und hält die Bänder im Werk Eisenach mindestens bis Jahresende an. Die IG Metall ist empört.

Opel will ein komplettes Werk in Deutschland wegen fehlender Zulieferteile nicht nur tage- oder wochenweise, sondern mindestens bis Jahresende schließen. Die Entscheidung sorgte für Unruhe und Empörung in der Belegschaft des betroffenen Ope

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN