Landwirtschaft Chef der Agrarministerkonferenz kritisiert Klöckner

Von dpa

Wolfram Günther, Umweltminister von Sachsen, wirft dem Bundeslandwirtschaftsministerium Versäumnisse vor.Wolfram Günther, Umweltminister von Sachsen, wirft dem Bundeslandwirtschaftsministerium Versäumnisse vor.
Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Dresden. Die Agrarminister von Bund und Ländern hatten in diesem Jahr oft Zwist miteinander. Zur letzten Agrarministerkonferenz unter seinem Vorsitz zieht Sachsens Ressortchef ein kritisches Resümee.

Sachsens Landwirtschaftsminister Wolfram Günther (Grüne) hat als Chef der Agrarministerkonferenz (AMK) dem Bundesministerium zahlreiche Versäumnisse vorgeworfen. Am Rande der AMK-Herbsttagung in Dresden zog Günter ein Fazit seiner Amtszeit:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN