Discounter will Umbau Schweinekrise: Aldi plant Rabatte und Werbung für deutsches Fleisch

Lange umstritten, jetzt Hilfsmittel in der Schweinefleischkrise: Rabatte bei Lebensmitteln. Aldi Nord plant entsprechende Aktionen für Schweinefleisch.Lange umstritten, jetzt Hilfsmittel in der Schweinefleischkrise: Rabatte bei Lebensmitteln. Aldi Nord plant entsprechende Aktionen für Schweinefleisch.
Sebastian Gollnow/dpa

Osnabrück. Der Discounter Aldi Nord will Landwirte in der aktuellen Schweinepreiskrise mit Werbe- und Rabattaktionen für entsprechende Waren unterstützen.

Manager Tobias Heinbockel sagte unserer Redaktion: „Uns wurde gesagt: ,Helft uns, sonst kollabiert die Schweineproduktion in Deutschland‘. Wir helfen, indem wir zusätzlich Fleisch vermarkten und das auch entsprechend bewerben.“ Das sol

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN