Börse in Frankfurt Sorge vor weniger EZB-Hilfen belastet den Dax

Von dpa

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main. Hinweise auf eine mögliche Reduzierung der Pandemie-Hilfen der Europäischen Zentralbank (EZB) sind am Dienstag bei Investoren schlecht angekommen.

Am Vormittag hatte der Dax noch mit einem deutlichen Plus erstmals seit zweieinhalb Wochen wieder die Marke von 16.000 Punkten in Richtung seines Rekordhochs übersprungen, am Nachmittag ging es dann mit deutlich unter 15.800 Punkten in die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN