Tarife Heißer Herbst für Airbus: IG Metall droht mit Arbeitskampf

Von dpa

Beschäftigte des Airbus-Werkes in Finkenwerder demonstrierten im Mai vor den Toren des Werksgeländes in Hamburg.Beschäftigte des Airbus-Werkes in Finkenwerder demonstrierten im Mai vor den Toren des Werksgeländes in Hamburg.
Daniel Reinhardt/dpa

Hamburg. Airbus steuert zum zweiten Mal binnen eines Jahres auf eine Tarifauseinandersetzung mit der IG Metall zu. Die Gewerkschaft fürchtet eine „Zerschlagung“ zulasten vieler.

In dem seit Monaten schwelenden Konflikt um den geplanten Konzernumbau bei Airbus droht die IG Metall nun offen mit Arbeitskampf. Dazu hat die größte deutsche Gewerkschaft dem Flugzeugbauer am Freitag Forderungen nach einem Sozialtarifvertr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN