Motorräder Harley-Davidson zurück in den schwarzen Zahlen

Von dpa

Der Motorradbauer Harley-Davidson  schreibt wieder schwarze Zahlen.Der Motorradbauer Harley-Davidson schreibt wieder schwarze Zahlen.
Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Milwaukee. Die letzten Jahre waren schwierig für Harley-Davidson, mit der Trump-Regierung gab es Streit. Jetzt fährt der Motorradbauer wieder ins Plus.

Der Motorradbauer Harley-Davidson findet nach Jahren der Krise zurück in die Spur und schreibt wieder schwarze Zahlen. Im zweiten Quartal steigerte das US-Unternehmen den Umsatz im Jahresvergleich um 77 Prozent auf 1,5 Milliarden Dollar (1

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN