Glücksspielkonzern Gauselmann-Gruppe übernimmt Spielbanken in NRW

Von dpa

Der Firmensitz der Gauselmann-Gruppe in Espelkamp. Der Konzern übernimmt vier Spielbanken in NRW.Der Firmensitz der Gauselmann-Gruppe in Espelkamp. Der Konzern übernimmt vier Spielbanken in NRW.
Friso Gentsch/dpa

Espelkamp. Seit 2013 betreibt die Gauselmann-Gruppe Spielbanken in Sachsen-Anhalt. Zudem ist das Unternehmen seit 2016 an der Spielbank Berlin und seit 2019 an drei Spielbanken in Rheinland-Pfalz beteiligt.

Die vier landeseigenen nordrhein-westfälischen Spielbanken in Aachen, Bad Oeynhausen, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg bekommen einen neuen Besitzer: den Glücksspielkonzern Gauselmann. Die Gauselmann Spielbanken Beteiligungs GmbH habe im b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN