Wall Street Wirtschaftsoptimismus hilft den Standardwerten an US-Börsen

Von dpa

Ein Schild mit der Aufschrift „Wall Street“ hängt an der Fassade der New Yorker Börse.Ein Schild mit der Aufschrift „Wall Street“ hängt an der Fassade der New Yorker Börse.
Mark Lennihan/AP/dpa

New York. Unter Anlegern machte sich einmal mehr Optimismus breit - auch dank der Aussicht auf einen neuen Haushaltsvorschlag von US-Präsident Joe Biden.

Die in den vergangenen Wochen häufig gesehene Rotation von Technologie-Aktien zu Standardwerten hat den US-Aktienmarkt wieder bestimmt. Der Leitindex Dow Jones Industrial gewann 0,41 Prozent auf 34 464,64 Punkte, der marktbreite S&P 500

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN