Süßwaren-Hersteller Schokoladenfabrikant Ritter: Bio ist bei uns gescheitert

Von dpa

Ritter Sport hat eine ganz eigene Erklärung für den Misserfolg der hauseigenen Bio-Linie: Offenbar sei vielen Menschen Bio-Qualität bei Schokolade nicht so wichtig wie bei anderen Lebensmittelprodukten, heißt es von Unternehmensseite.Ritter Sport hat eine ganz eigene Erklärung für den Misserfolg der hauseigenen Bio-Linie: Offenbar sei vielen Menschen Bio-Qualität bei Schokolade nicht so wichtig wie bei anderen Lebensmittelprodukten, heißt es von Unternehmensseite.
picture alliance / Patrick Seeger/dpa

Waldenbuch. Er habe versucht, eine Bio-Schokolinie zu etablieren, erklärt der Ritter-Sport-Chef in einem Interview. Doch die Leute hätten gesagt: „zu teuer, schmeckt nicht, ist was für Menschen mit kratzigen Pullis“.

Der Schokoladenhersteller Ritter Sport sieht im Verkauf von Bio-Schokoladen kein attraktives Geschäftsmodell. Bio sei bei Ritter Sport „gescheitert“, sagte Alfred Theodor Ritter, Enkel des Firmengründers und jetziger Chef des mächtigen Unte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN