Interview Wie steht es um die Bauwirtschaft im Norden, Herr Echterhoff?

Insgesamt ist es der Bauwirtschaft im vergangenen Jahr gut ergangen. Erste Auswirkungen der Pandemie zeigen sich jedoch in diesem Jahr.Insgesamt ist es der Bauwirtschaft im vergangenen Jahr gut ergangen. Erste Auswirkungen der Pandemie zeigen sich jedoch in diesem Jahr.
Thomas Trutschel/photothek.net, via www.imago-images.de

Osnabrück. Der Osnabrücker Unternehmer Thomas Echterhoff ist Präsident des Bauindustrieverbands Niedersachsen-Bremen. Im Interview hat er unter anderem über die Branche in der Corona-Krise, Nachwuchs, Image und vermeintlich teures Bauen gesprochen.

Herr Echterhoff, die Baubranche boomt weiter – trotz Corona. Wie optimistisch sind Sie nach einem Jahr Pandemie gestimmt?Es hat sich bewahrheitet: Wir sind die Einäugigen unter den Blinden. Für uns hat sich insgesamt nicht viel geändert. De

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN