Streit um FFP2-Masken "Grenzenlose Profitgier in der Corona-Pandemie": DGB attackiert Amazon

Ein Mitarbeiter mit Mund-Nasen-Bedeckung packt Pakete in einem Logistikzentrum des Versandhändlers Amazon.Ein Mitarbeiter mit Mund-Nasen-Bedeckung packt Pakete in einem Logistikzentrum des Versandhändlers Amazon.
Rolf Vennenbernd/dpa

Osnabrück. Tödliche Arbeitsunfälle alarmieren die Gewerkschaften. Aber auch beim Schutz vor dem Coronavirus geht mehr, so der DGB.

Jedes Jahr am 28. April erinnern die Gewerkschaften weltweit an die Gefahren am Arbeitsplatz. Hunderte von tödlichen Unfällen sind allein in Deutschland jährlich zu beklagen. Und nun kommt auch noch die Corona-Pandemie hinzu. DGB-Vorstandsm

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN