Ein Bild von Corinna Clara Röttker
26.04.2021, 17:24 Uhr KOMMENTAR

Vorsicht bei Spacs: Sein Geld blind zu investieren, war noch nie eine gute Idee

Ein Kommentar von Corinna Clara Röttker


Die Bronzeplastiken von Bulle und Bär stehen vor dem Gebäude der Frankfurter Börse.Die Bronzeplastiken von Bulle und Bär stehen vor dem Gebäude der Frankfurter Börse.
Frank Rumpenhorst

Osnabrück. Beim Börsenhype Spacs rühren prominente Wirtschaftsgrößen die Werbetrommel, damit Anleger Blankoschecks für Unternehmenshüllen ausstellen. Die Notwendigkeit solcher Investments darf für Privatanleger angezweifelt werden. Das große Geld machen ohnehin andere. Ein Kommentar.

An den Börsen ist der Bulle los: Obwohl die Wirtschaft unter Corona ächzt, jagen die Aktienkurse einen Rekord nach dem anderen. Hinzu kommt der Krypto-Boom, die Gamestop-Manie und nun auch noch der Spacs-Hype, bei dem Mantelgesellschaf

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN